Empfehlungen

Cake — Ein Film im Realitätscheck

Cake — Ein Film im Realitätscheck

Claire Bennett leidet. Ganz offensichtlich erträgt sie ständig physische Schmerzen — das wird deutlich durch ihren von Narben übersäten Körper und durch ihre Haltung — sie stöhnt bei jedem zögernden Schritt. Aber auch ihren emotionalen Schmerz kann sie schlecht verbergen: Fast in jeder Äußerung bricht die Wut aus ihr hervor. Auf diese Weise hat sie ihren Ehemann und alle Freunde vertrieben — sogar von ihrer Schmerzsyndrom-Selbsthilfegruppe wird sie ausgeschlossen.

Tipp: Meditationen von Mojo Di

Tipp: Meditationen von Mojo Di

Vielen Menschen fällt es schwer, sich zu entspannen. In Zeiten, wo wir gestresst durch unseren Alltag hetzen, ist es nicht nur für Schmerzpatienten schwer Ruhe zu finden und loszulassen. Gerade gegen Abend, wenn wir wissen, dass morgen wieder ein anstrengender Tag auf uns wartet und uns bewusst ist, dass wir jetzt unbedingt einschlafen sollten, kann eben das schonmal einige Zeit dauern.

Schlafstörungen bei chronischen Schmerzen

Schlafstörungen bei chronischen Schmerzen

Meiner Meinung nach gibt es nicht viele Dinge, die besser sind als Schlaf. Man kann neue Energie tanken, wacht erholt auf und fühlt sich fit für den Tag — so zumindest die Theorie. In der Praxis sieht es bei vielen allerdings anders aus: Gerade Schmerzpatienten sind häufig von Ein- und Durchschlafstörungen betroffen.